Keine Delamination

Meinolf Droege,

FvK-Bauteile sicher verschrauben

Besonders faserverstärkte Kunststoffe sind in Sachen Fügen und Verbinden anspruchsvolles Material. Die gefürchteten Delaminationen beim Verschrauben soll eine spezioelle Buchse verhindern.

Die Gewindebuchse ist selbstfurchend und die Buchse verspreizt sich beim Eindrehen. © IMS

Die Landesagentur für Leichtbau Baden-Württemberg präsentiert diese Innovation mit ihrem Thinking im Juli 2019. Mit diesem Label gibt die Leichtbau BW innovativen Produkten oder Dienstleistungen im Leichtbau aus Baden-Württemberg eine Plattform.

Die unter dem Namen Mebux Light Weight von IMS Verbindungstechnik angebotene Buchse ist selbstfurchend ist, entfällt der Arbeitsgang des Gewindeschneidens, was Montagezeit spart. Das Verspreizen der Buchse beim Eindrehen einer Schraube soll das Ausdrehen der Buchse verhindern. Dank dem hohen Rückdrehmoment verbleibe die Buchse auch ohne Verkleben ausdrehsicher im Bauteil. Sie ist vollständig im Bauteil versenkbar und ermöglicht so die abstandsfreie Montage. Außerdem kann man sie als Verbindungselement auch nachträglich in ein Bauteil einbringen.

Zur Montage wird ein Loch vorgebohrt, die Buchse mit einem Eindrehwerkzeug in das Werkstück eingedreht. Sie lässt sich ohne Spezialwerkzeug prozesssicher maschinell verarbeiten. Die Buchse halte auch Dauerbelastung durch häufiges Ein- und Ausdrehen aus, der Bund sorge für die sichere Positionierung. Man kann die Buchse auch nachträglich in ein fertiges CfK- oder GfK-Bauteil als Befestigungselement einarbeiten. Sie muss also nicht schon beim Laminieren mit in das Werkstück eingebracht werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Entwickeln und optimieren

Mehr Freiheit im Leichtbau

Mit einem neuen Shuttle-Formenträger im KraussMaffei-Technikum wurden die Möglichkeiten des faserverstärkten Leichtbaus erweitert. Der neue MX-Formenträger mit 4000 Kilonewton Schließkraft ist flexibel ausgelegt und lässt sich mit dem LFI-Verfahren...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Kunststoffe im Automobil

Leicht, torsionssteif, sicher

Endlosfaser-verstärkte Verbundhalbzeuge sind die Basis für Strukturbauteile - auch solche mit hohen Sicherheitsanforderungen und mechanischer Leistungsfähigkeit sowie mit hohen Qualitätsstandards der Oberflächen. Gewichtseinsparungen und die...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige