10 Jahre Moulding Expo

Annina Schopen,

Moulding Expo ab 2025 mit neuem Messetermin

Die Moulding Expo verkündet einen neuen Termin: Die Internationale Fachmesse für Werkzeug-, Modell- und Formenbau findet vom 6. bis 9. Mai 2025 statt.

Neuer Termin: Die Moulding Expo findet vom 6. bis 9. Mai 2025 statt. © Messe Stuttgart

„Für uns hat es oberste Priorität, optimale Rahmenbedingungen für unsere Messen und damit den Erfolg aller Stakeholder zu schaffen. Für die Moulding Expo konnten wir einen für die Branche optimalen Termin finden. Diese Chance möchten wir nutzen“, kommentiert Sebastian Schmid, Mitglied der Geschäftsleitung bei der Messe Stuttgart, die Entscheidung zum neuen Termin.

Nach Abstimmung mit dem Messebeirat und Gesprächen mit den Ausstellenden wurde der neue Termin gemeinsam mit den vier Partnerverbänden – dem Bundesverband Modell- und Formenbau e.V. (BVMF), dem VDMA Präzisionswerkzeuge, dem Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer e.V. (VDWF) und dem Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V. (VDW) – beschlossen.

„Die Moulding Expo ist das Schaufenster für den europäischen Werkzeug-, Modell- und Formenbau und alle wichtigen Technologiepartner und Zulieferer. Der neue Termin ist aus unserer Sicht ideal. An vier Messetagen werden wir auf dem Gelände eine ähnliche Konstellation wie bei der Premiere erleben. Dies kam damals bei unseren Mitgliedsunternehmen sehr gut an. Wir freuen uns daher schon heute auf die Messe in 2025“, kommentiert Markus Heseding, Geschäftsführer VDMA Mess- und Prüftechnik sowie VDMA Präzisionswerkzeuge.

Anzeige

Johannes Zech, Präsident des BVMF bekundet: „Die Moulding Expo ist ein Pflichttermin im Veranstaltungskalender. Als Verband der deutschen Modell- und Formenbauer begrüßen wir das neue Datum der Moulding Expo. Mit deutlichem Abstand zu den süddeutschen Pfingstferien liegt die Messe optimal im Kalender.“

Moulding Expo feiert zehnjähriges Jubiläum

2025 findet die Moulding Expo zum fünften Mal statt und feiert ihr zehnjähriges Jubiläum. „Sie ist die Messe, die unsere Branche vor zehn Jahren gemeinsam mit der Messe Stuttgart als Leistungsschau des Werkzeug- und Formenbaus ins Leben gerufen hat. 2025 trifft sich das Who-is-who der Branche zur fünften Ausgabe auf dem Stuttgarter Messegelände. Wenn das kein Grund zum Feiern ist“, bekundet Prof. Dr.-Ing. Thomas Seul, Präsident des VDWF.

Dr. Markus Heering, Geschäftsführer des VDW ergänzt: „Der Werkzeug-, Modell- und Formenbau ist heute mehr denn je eine Schlüsselindustrie. Die Moulding Expo bietet der Branche die Bühne, die sie verdient. Zudem bietet die Messe unseren Mitgliedern aus dem Bereich der Werkzeugmaschinen die Chance, als Technologiepartner in den Austausch zu gehen. Als Gründungsmitglied und Partner der Moulding Expo freuen wir uns besonders auf das Jubiläum.“

Ab sofort ist die Anmeldung zur Moulding Expo 2025 möglich unter: www.moulding-expo.de/anmeldung

Anzeige
Jetzt Newsletter abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Normalien

Qualitätsstäbe nach Maß

Um Kunden vielfältige Möglichkeiten zu bieten, hält Meusburger zahlreiche universell einsetzbare Norm-, Präzisions- und Rundstäbe im Sortiment bereit. Beim Normalienhersteller wird auch das beste Rohmaterial spannungsarm geglüht, daher profitieren...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige