News

100. PUR-Anlage für die Türkei

Zum Abschluss des Jahres feiert die Technologiesparte Reaktionstechnik von Kraussmaffei einen "runden" Exporterfolg: Genau 100 Misch- und Dosiermaschinen für die PUR-Verarbeitung hat das Unternehmen inzwischen in die Türkei verkauft. Die "Jubiläumsmaschine", eine Compact 40/16 aus der RIM-Star-Baureihe mit einem Mischkopf mit Proportionaltechnologie vom Typ MK 12/18 ULP-2KVV-G und Schäumroboter, geht an das Unternehmen Elele Döseme Sanayi ve Ticaret, kurz Elele. Das Unternehmen wird die Anlage zur Fertigung von Polstern für Autositze einsetzen. Produktionsstandort ist Bursa, eine der größten Städte in der Türkei und zudem ein Zentrum des Automobilbaus. Fahrzeughersteller ebenso wie mehrere international operierende Zulieferer betreiben dort eigene Werke.

Bild: Erfolgreiche Abnahme der Anlage in München: Steffen Bauer, Area Sales Manager/Gebietsverkaufsleiter Kraussmaffei (links) und Emre Yilmaz, Commercial Manager Elele Döseme Sanayi ve Ticaret.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige