Software für Schulen

Meinolf Droege,

3D-Software für die Ausbildung

Die Kombination aus Artec 3D-Scanner mit 3D Systems Geomagic bietet Artec als Paketlösung für Studenten und Ausbildungseinrichtungen an.

Die Pakete für den Bildungsbereich enthalten die 3D-Scanner von Artec und die Geomagi -Softwaresuite von 3D Systems. Mit integrierten automatischen Funktionen und moderner Tracking-Technologie sei die Scan-Hardware intuitiv zu bedienen. Kombiniert mit Geomagic, ermögliche sie schnelle und einfache Prozesse sowie präzise Ergebnisse bei der digitalen Konstruktion, Vermessung und Qualitätsüberwachung realer Objekte.

Hardware und Software lassen sich für unterschiedliche Ausbildungsbereiche in Ingenieurswesen, Architektur, Kunst, Computergrafik, Medizin, Geschichte und Denkmalpflege, Wissenschaft und Fertigung nutzen. Mithilfe professioneller Technologien können Studenten Fertigkeiten entwickeln, die auf dem Arbeitsmarkt gefragt sind.

Jedes Paket enthält 20 unbefristete Lizenzen für Artec Studio Professional, die zwei Jahre lang kostenlos aktualisiert werden können. Darüber hinaus erhalten die Bildungseinrichtungen je nach Paketversion 20 Netzwerklizenzen von Geomagic Design X, Geomagic for Solidworks (Reverse Engineering) oder Control X (Qualitätssicherung). Alle Bundles enthalten eine Drei-Jahres-Wartungsgarantie für Geomagic und ergänzende Schulungen durch 3D Systems (falls verfügbar).

Nur wenn Lehre und Forschung Zugang zu aktuellen 3D-Technologien haben, können künftige Ingenieure und Designer mit dem richtigen Know-how für den Markt von morgen ausgestattet werden. Im Rahmen des Angebots seien leistungsfähige Lösungen und umfangreiche Materialien verfügbar, mit denen die Studenten praktische Kenntnisse in Reverse Engineering und Qualitätssicherung via 3D-Scanner sammeln können – Kenntnisse, die ihre künftigen Arbeitgeber von ihnen erwarten.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schweißanlagen automatisiert

Motorstarter mit Mehrwert

Entscheidenden Einfluss auf die Qualität des Endprodukts können moderne Fügemethoden wie das Kunststoffschweißen haben. KVT Bielefeld setzt in ihren Anlagen Heiß-Gas-Schweißen in Zusammenarbeit mit Ausrüster Atlantique Automatisierungstechnik sehr...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige