Aktiendeal in Chemie und Kunststoff

Sabic übernimmt knapp 25 Prozent an Clariant

Clariant hat am 24. Januar 2018 bestätigt, das Sabic einen Anteil von 24,99 Prozent an Clariant erworben hat. Der Erwerb dieser Anteile, die zuvor von 40 North und White Tale gehalten wurde, mache Sabic zum größten Aktionär von Clariant.

Sabic ist eines der großen globalen Chemieunternehmen mit Spezialchemikaliengeschäft und bereits Partner von Clariant im Catalysts Joint Venture Scientific Design. Clariant beabsichtigt, in den kommenden Wochen mit Sabic zusammenzuarbeiten, um die neue Situation zu erörtern und mögliche Wege zur Wertgenerierung auszuloten. Clariant wird auch den bestehenden Dialog mit allen anderen Aktionären fortsetzen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Zur Auslegung eines automobilen Frontend Moduls in Kunststoff verfolgte Code Product Solutions einen simulationsgetriebenen Designansatz und verwendete die Simulationswerkzeuge von Altair für die Produktentwicklung. Der komplette Prozess wird in einem Webinar am 19. März um 11 Uhr vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...