Internationaler Kunststoffmarkt

Albis und Eastmann erweitern die Zusammenarbeit

Albis Plastic hat angekündigt, künftig auch technische Kunststoffe der Eastman Chemical Company in der Türkei zu vertreiben. Seit Oktober 2014 gelten die Distributionsrechte für den türkischen Kunststoffmarkt. Albis baue somit die langjährige Partnerschaft mit Eastman aus, die in weiten Teilen Europas erfolgreich verlaufe.

Die Copolyester-Produkte Durastar, Eastalloy, Eastar, Aspira, Tritan und Provista seien eine ideale Ergänzung des bisherigen Portfolios. Aufgrund der Marktdurchdringung sehe man sehr gute Chancen, den Absatz der Eastman-Produkte auch auf dem türkischen voranzutreiben.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Zur Auslegung eines automobilen Frontend Moduls in Kunststoff verfolgte Code Product Solutions einen simulationsgetriebenen Designansatz und verwendete die Simulationswerkzeuge von Altair für die Produktentwicklung. Der komplette Prozess wird in einem Webinar am 19. März um 11 Uhr vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...

Leichtbau

Leichte Lösungen

Technische Kunststoffe, konstruktive Lösungen und Verarbeitungs-Know-how - zusammengenommen und intelligent abgestimmt, ergeben innovative Leichtbau-Lösungen, wie sie nicht nur die Automobilindustrie sucht.

mehr...