Neuer Vertriebsleiter

Annina Schopen,

APK erweitert den Vertrieb

APK baut das Handelsgeschäft aus, Frank Brommbeer kommt als Leiter des Vertriebs.

Frank Brommbeer wird neuer Leiter des Vertriebs © APK

Der Markt für Kunststoffrezyklate entwickelt sich dynamisch. Kunststoffrezyklate sind gefragt wie nie und die qualitativen Anforderungen an sie steigen. Vor diesem Hintergrund organisiert APK ihren Vertrieb neu und stellt ihn unter Leitung von Frank Brommbeer. Er übernimmt diese Aufgabe von Florian Riedl, der sich im Zuge der Expansion des Unternehmens künftig auf den Vertrieb der Newcycling-Technologie fokussieren wird.

„Wir freuen uns mit Herrn Brommbeer einen Marktexperten gewonnen zu haben, der uns helfen wird, nicht nur Rezyklate als Produkte zu verkaufen, sondern den Kunden ganzheitliche Lösungen anzubieten, die auch Kombinationen mit Neu- und Handelsware beinhalten“ erklärt Klaus Wohnig, Vorstandsvorsitzender der APK AG. „Kunden – insbesondere im Verpackungsbereich – haben zunehmend den Wunsch, nicht mit Rezyklaten zu experimentieren, sondern funktionierende, anwenderfreundliche Lösungen zu erhalten.“

Frank Brommbeer war zuvor für verschiedene Produzenten, Compoundeure und Distributeure in Managementfunktionen sowohl im Vertrieb als auch im Marketing tätig. Er hat Projekte rund um Markteintrittsstrategien entlang der Wertschöpfungskette realisiert. Er soll das Vertriebsteam neu organisieren und den Ausbau des Handelsgeschäftes bei der APK verantworten.

Özlem Ece Tugal, Key Account Managerin (l.) und Lisa Riese, Account Manager (r.) © APK

Unterstützt wird er von Özlem Ece Tugal, Key Account Managerin, und Lisa Riese, Account Managerin. Seit der Kommerzialisierung im Jahr 2019 betreut Ece Tugal den Vertrieb der Newcycling-Rezyklate Mersamid(PA Rezyklat) und Mersalen(LDPE Rezyklat) an OEMs, Markeninhaber und deren Zulieferer. Nach ihrem Studium des Chemieingenieurswesen und einem MBA in Marketing und Vertriebswesen arbeitete Ece Tugal für verschiedene Unternehmen der Verpackungsbranche wie Korozo und Trionyx, bevor sie zum Team der APK stieß. Der Vertriebsfokus von Lisa Riese lag bisher auf den Rezyklaten des mechanischen Recycling-Betriebs der APK. Im Zuge der Neuaufstellung des Vertriebs wird die gelernte Bürokauffrau nun ebenfalls den Vertrieb der Newcycling-Regranulate unterstützen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Recycling

APK treibt die Expansion voran

APK plant neue Werke für das Recycling von Kunststoffen mit der APK Newcycling-Technologie. Susanne Küppers wird Mitglied des Vorstandes und Maik Pusch ergänzt das Team als Direktor Corporate Development.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige