News

AVK-Tagung

Die diesjährige Tagung der Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe (AVK) Ende Oktober im Internationalen Congress Center Stuttgart bildete wie schon in den letzten Jahren den der Auftakt zur Fachmesse Composites Europe. Mit der Zahl von 360 Teilnehmern zeigte sich der AVK zufrieden. Etwa ein Drittel der Besucher kamen aus den europäischen Nachbarländern, einige aus USA, Kanada, China, Thailand, Iran sowie Korea.

Das umfangreiche Vortragsprogramm mit insgesamt 53 Vorträgen war zugeschnitten auf die dynamischen Entwicklungen und Bedürfnisse des Marktes für Faserverbundwerkstoffe. Beim Biowerkstoff-Kongress, einem Teil des Gesamtprogramms, konnten sich die Teilnehmer zum Thema Biowerkstoffe einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen in diesem wachsenden Markt verschaffen.
Die nächste Internationale AVK-Tagung findet vom 13. bis 14. September 2010 im Congress Center Ost der Messe Essen statt. Weitere Informationen, auch zu den Gewinnern des Innovationspreises sowie zu den Marktdaten, finden sich unter www.avk-tv.de.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bioabbaubare Verpackungen

Nachhaltiges Compoundieren

Das westafrikanische Benin ist in Sachen Umweltschutz erstaunlich weit – und hat den Einsatz von Kunststofftüten und –verpackungen inzwischen stark reguliert. Mit neuer Anlagentechnologie und Prozess-Know-how hat dem Blasfolienhersteller Asahel...

mehr...
Anzeige

Regelung, Genauigkeit & Zuverlässigkeit

Movacolor ist die erste Wahl bei den Kunststoffproduzenten in aller Welt, die sowohl im Spritzgießen als auch im Extrudieren Hervorragendes leisten wollen. Die Dosiertechnik von Movacolor beruht auf dem Inline-Dosieren von Masterbatch, Pulver, Regenerat oder flüssigen Farbstoffen in das Rohmaterial.

 

 

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spritzgießen und Formenbau

50 Jahre Krallmann

Mit Gründung der Krallmann OHG in Lippinghausen legten die Brüder Rainer, Heinz und Werner Krallmann den Grundstein, der jüngste Bruders Hartwig stieg ein Jahr später ein. Die ständige Weiterentwicklung fand ihren vorläuigen Höhepunkt in der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schwieriges 2. Quartal

BASF senkt Erwartungen für 2019

Mit den vorläufigen Zahlen des 2. Quartals 2019 meldet die BASF Zahlen deutlich unter den zu Jahresanfang genannten Erwartungen. Der Umsatz sank im 2. Quartal 2019 um 4 Prozent auf 15,2 Milliarden Euro. Das EBIT vor Sondereinflüssen betrug im...

mehr...