News

AVK-Tagung

Die diesjährige Tagung der Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe (AVK) Ende Oktober im Internationalen Congress Center Stuttgart bildete wie schon in den letzten Jahren den der Auftakt zur Fachmesse Composites Europe. Mit der Zahl von 360 Teilnehmern zeigte sich der AVK zufrieden. Etwa ein Drittel der Besucher kamen aus den europäischen Nachbarländern, einige aus USA, Kanada, China, Thailand, Iran sowie Korea.

Das umfangreiche Vortragsprogramm mit insgesamt 53 Vorträgen war zugeschnitten auf die dynamischen Entwicklungen und Bedürfnisse des Marktes für Faserverbundwerkstoffe. Beim Biowerkstoff-Kongress, einem Teil des Gesamtprogramms, konnten sich die Teilnehmer zum Thema Biowerkstoffe einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen in diesem wachsenden Markt verschaffen.
Die nächste Internationale AVK-Tagung findet vom 13. bis 14. September 2010 im Congress Center Ost der Messe Essen statt. Weitere Informationen, auch zu den Gewinnern des Innovationspreises sowie zu den Marktdaten, finden sich unter www.avk-tv.de.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Zur Auslegung eines automobilen Frontend Moduls in Kunststoff verfolgte Code Product Solutions einen simulationsgetriebenen Designansatz und verwendete die Simulationswerkzeuge von Altair für die Produktentwicklung. Der komplette Prozess wird in einem Webinar am 19. März um 11 Uhr vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...

Verpackungsbranche

Philipp Lehner ist neuer CFO bei Alpla

Seit 1. Januar 2019 ist Philipp Lehner Chief Financial Officer (CFO) des international tätigen Verpackungsspezialisten Alpla. Er löst Georg Früh in dieser Funktion ab. Philipp Lehner ist seit Juni 2014 im Familienunternehmen tätig und hat mehrere...

mehr...