News

BASF: Preiserhöhung Glyoxal

Mit sofortiger Wirkung erhöht die BASF weltweit ihren Verkaufspreis für Glyoxal, soweit bestehende Vertragsvereinbarungen dies zulassen.

Europa: + 40 EUR/t
USA/Südamerika: + 66 USD/t, 0,03 USD/lb
Asien: + 100 USD/t

BASF bietet Glyoxal als Zwischenprodukt in der chemischen Industrie und für verschiedene Anwenderindustrien an. So wird Glyoxal in der Herstellung von Papier, Polymeren, Textilien und Lederwaren genutzt. BASF zählt mit einer Jahreskapazität von 80.000 t weltweit und Anlagen in Ludwigshafen und Geismar, Louisiana (USA) zu den führenden Glyoxal-Herstellern der Welt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Komentar

Droege empfiehlt …

… einen Blick auf die Geschichte des Kunststoffs – weniger unter wissenschaftlichen Ansprüchen, als unterhaltend. Das Deutsche Kunststoff-Museum ist kein klassisches Museum sondern aktiv mit gelegentlichen Wanderausstellungen und vor allem mit...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige