News

BASF kauft Polyurethan-Spezialitätengeschäft für Automobilindustrie

BASF übernimmt das weltweite Geschäft mit Polyurethan (PU)-Systemen für den Scheibenumguss von Recticel. Dazu haben beide Unternehmen eine Vereinbarung unterzeichnet. Teil der Transaktion, die noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden steht, sind patentierte aliphatische Verbindungen, die unter dem Namen Colofast® bekannt sind. Dabei handelt es sich um besonders lichtbeständige Polyurethane.

Die PU-Spezialtechnologie kommt vor allem beim Auto-Scheibenumguss zum Einsatz. Der Scheibenumguss sorgt für eine sichere und dichte Verbindung von Scheiben mit der Karosserie.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige