News

Battenfeld Kunststoffmaschinen: neuer Sprecher der Geschäftsführung

Georg Tinschert ist mit Wirkung zum 01.12.2007 neuer Sprecher der Geschäftsführung der Battenfeld Kunststoffmaschinen Gesellschaft m.b.H. Er verantwortet die Ressorts Vertrieb, Service, Marketing, Anwendungstechnik, Qualitätsmanagement, Einkauf und Administration. Tinschert folgt Alexander Müller, der im Juli dieses Jahres die Position übergangsweise übernommen hatte. Georg Tinschert, Jahrgang 1955, war 18 Jahre für die Unternehmensgruppe Engel in Europa und Nordamerika tätig, zuletzt als Sprecher der Geschäftsführung bei Engel Austria. "Mein Ziel bei Battenfeld ist es, den Spritzgießverarbeitern erstklassigen Service, innovative Produkte sowie Vorortnähe durch globale Präsenz zu bieten und damit den eingeschlagenen Erfolgskurs des Eigentümers Adcuram voranzutreiben," so Georg Tinschert. Alexander Müller wird als Eigentümervertreter weiterhin beratend für Battenfeld tätig sein. Die Ressorts Technik und Produktion führt unverändert Dr. Dietrich Hunold.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Regelung, Genauigkeit & Zuverlässigkeit

Movacolor ist die erste Wahl bei den Kunststoffproduzenten in aller Welt, die sowohl im Spritzgießen als auch im Extrudieren Hervorragendes leisten wollen. Die Dosiertechnik von Movacolor beruht auf dem Inline-Dosieren von Masterbatch, Pulver, Regenerat oder flüssigen Farbstoffen in das Rohmaterial.

 

 

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bioabbaubare Verpackungen

Nachhaltiges Compoundieren

Das westafrikanische Benin ist in Sachen Umweltschutz erstaunlich weit – und hat den Einsatz von Kunststofftüten und –verpackungen inzwischen stark reguliert. Mit neuer Anlagentechnologie und Prozess-Know-how hat dem Blasfolienhersteller Asahel...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spritzgießen und Formenbau

50 Jahre Krallmann

Mit Gründung der Krallmann OHG in Lippinghausen legten die Brüder Rainer, Heinz und Werner Krallmann den Grundstein, der jüngste Bruders Hartwig stieg ein Jahr später ein. Die ständige Weiterentwicklung fand ihren vorläuigen Höhepunkt in der...

mehr...