News

Beaumont Technologies wählt Simpatec

Die US-amerikanische Beaumont Technologies Inc. hat Simpatec Simulations and Technologie Consulting, Aachen, als Repräsentanten für ihre Produkte in Deutschland und den meisten angrenzenden Ländern gewählt. Vertrieben werden die Kernprodukte Meltflipper, Meltflipper Max und 5-Step-Process-Advanced-Mold-Balance-Analysis-Software. Simpatec bietet Unternehmen der Kunststoffverarbeitenden Industrie schon bisher Produkte zur Prozess- und Bauteiloptimierung, unter anderem von Moldex3D, sowie Beratungsleistungen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bioabbaubare Verpackungen

Nachhaltiges Compoundieren

Das westafrikanische Benin ist in Sachen Umweltschutz erstaunlich weit – und hat den Einsatz von Kunststofftüten und –verpackungen inzwischen stark reguliert. Mit neuer Anlagentechnologie und Prozess-Know-how hat dem Blasfolienhersteller Asahel...

mehr...

Spritzgießen und Formenbau

50 Jahre Krallmann

Mit Gründung der Krallmann OHG in Lippinghausen legten die Brüder Rainer, Heinz und Werner Krallmann den Grundstein, der jüngste Bruders Hartwig stieg ein Jahr später ein. Die ständige Weiterentwicklung fand ihren vorläuigen Höhepunkt in der...

mehr...