News

Berlac Group erstmals mit CSO

In dieser neu geschaffenen Position, die aufgrund des nachhaltigen Expansionskurses der Berlac Gruppe notwendig geworden sei, zeichnet der 47jährige Josef Zerle verantwortlich für die Umsetzung der strategischen Vertriebsziele und die Koordination und Steuerung sämtlicher Vertriebs- und Marketingaktivitäten auf Gruppenebene.

Josef Zerle als Chief Sales Officer und Mitglied der Geschäftsführung der Berlac Gruppe.

Mit Josef Zerle hat die Berlac Group nach eigenen Angaben einen Vollblut-Vertriebler gewonnen, der auf umfassende Erfahrung mit Vertriebs- und Marketingprozessen verfügt. Zuletzt verantwortete er als Bereichsleiter Vertrieb und Prokurist die strategische Neuausrichtung eines internationalen Maschinen- und Anlagenkonzerns. Durch die personelle Verstärkung sollen Kundenzugänge - besonders bei überlappenden Märkten - künftig besser genutzt und die Stellung der Berlac Gruppe am weltweiten Markt ausgebaut werden.

Die Schweizer Berlac Gruppe hat sich auf die Entwicklung und Herstellung anspruchsvoller Lösungen zur Oberflächenbeschichtung und zum Einfärben von Kunststoffen für unterschiedliche Branchen und Anwendungen spezialisiert. Die unter ihrem Dach vereinten Marken produzieren Spezial- und Effektlacke für die Design- und Lifestyle-orientierte Konsumgüterindustrie, dekorative und funktionelle Spezialbeschichtungen für die Automobilindustrie, Lösungen zur Polyurethan- und Gummiveredelung, Korrosionsschutzsysteme und Dispersionsfarben sowie anspruchsvolle Farbpasten und Pigmentpräparationen für Kunststoffe, Beschichtungen und Lacke.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Verpackungsbranche

Philipp Lehner ist neuer CFO bei Alpla

Seit 1. Januar 2019 ist Philipp Lehner Chief Financial Officer (CFO) des international tätigen Verpackungsspezialisten Alpla. Er löst Georg Früh in dieser Funktion ab. Philipp Lehner ist seit Juni 2014 im Familienunternehmen tätig und hat mehrere...

mehr...