KunststoffherstellerBorealis liefert Zahlen für das erste Quartal

Für das erste Quartal 2014 weist Borealis 102 Millionen Euro Nettogewinn aus. Im Vergleichszeitraum 2013 waren es 61 Millionen Euro. Diese Ergebnissteigerung spiegelt nach Unternehmensangaben die bessere Performance des Polyolefingeschäfts wider, während das Pflanzennährstoffgeschäft mit einem rückläufigen Markt und betrieblichen Herausforderungen konfrontiert war.