News

Borealis mit neuen Führungskräften

Borealis arbeitet seit 1. Juli 2011 mit zwei neuen Gesichtern in der Unternehmensleitung: Rainer Höfling wurde zum Vice President der Business Unit Moulding ernannt. Er folgt in dieser Position Thierry Chevrier, der zum gleichen Zeitpunkt Vice President der Business Unit Film and Fiber wurde. Thierry Chevrier wiederum ersetzt Wim Roels nach, der kürzlich zum CEO von Borouge Pte. ernannt wurde.

Links im Bild Thierry Chevrier, rechts Rainer Höfling.

Thierry Chevrier bringt über Jahre internationaler Erfahrung aus einer Reihe von Führungspositionen in der Kunststoff- und Pigmentindustrie mit. Vor seinem Eintritt bei Borealis war Thierry Chevrier als Vice President Global Asset Management and Global Restructuring Management Pigments tätig, wobei er hauptsächlich mit der Rationalisierung und der Integration von Ciba Pigments in BASF befasst war.

Bevor er im Oktober 2007 als Leiter der Borealis Business Unit Melamine zu Borealis zurückkam, bekleidete Rainer Höfling verschiedene Führungspositionen bei Neste Chemicals, PCD Polymere, Teufelberger sowie bei Borealis. Rainer Höfling studierte Kunststofftechnik und Ingenieurswissenschaften an der Universität Würzburg und absolvierte er einen Lehrgang in Allgemeiner Betriebswirtschaftslehre am Limak Institut der Johannes Kepler University in Linz und ein Executive MBA Programm an der University of Toronto.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige