News

Brückner Formtec: Größter Einzelauftrag in der Firmengeschichte

Ein chinesischer Hersteller von A-PET-Hartfolien wählt Brückner Formtec als Partner für die Zukunft und platziert mit sechs Folien-Produktionsanlagen den größten Einzelauftrag in der Firmengeschichte des Unternehmens.

Vier nahezu baugleiche Anlagen für APET-Dünnfolien im Bereich von 150 bis 1.200 ¿m und zwei weitere für geglättete Dickfolien im Dickenbereich von 500 bis 1.800 ¿m werden geliefert. Die Anlagen sind mit Doppelschnecken-Extrudern, Mehrlagen-Coextrusions-feedblock, Walzenstuhl mit zweistufiger Folienglättung und einem Wendewickler mit Mehrnutzenschnitt für die Herstellung von verkaufsfähigen Fertigrollen ausgestattet.

Mit der Großinvestition erhöht der chinesische Folienhersteller seine Produktion um zwei Drittel auf über 100.000 Jahrestonnen und baut seine führende Stellung auf dem chinesischen Markt weiter aus.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Cast-PET-Anlage

Fünf Tonnen PET-Folie pro Stunde

Auf Ausstoßleistungen von bis zu 5000 kg/h brutto kommen Castfilm-Anlagen, die speziell für die Produktion von PET-Folien konzipiert sind.Solche Polyesterfolien werden in weiteren Arbeitsschritten dann zu PET/PE-Verbunden für FFS-Verpackungen,...

mehr...

Fertigungstechnik

Geht nach China

Mehr als vier Meter breit ist die Anlage zur Herstellung von Cast-Polypropylen (CPP)-Folien, wie sie von der Brückner Formtec an einen der größten Folienproduzenten in China geliefert wurde. Das Unternehmen Mitglied der Brückner-Gruppe aus dem...

mehr...
Anzeige