News

Brückner-Gruppe erwirbt die Packsys Global

Packsys Global (PSG) sieht sich als einen der weltweit führenden Anbieter von Spezialmaschinen für die Verpackungsindustrie. Mit 30 Jahren Erfahrung entwickelt und baut das Unternehmen vollständige Produktionslinien zur Herstellung von Aluminium-, Kunststoff-, und Laminat-Tuben, Metall- und Kunststoffverschlüssen sowie Monoblock-Sprühdosen. Zum Produktprogramm gehören zudem Offset-Druckmaschinen, die in Produktionsanlagen für Tuben, Metallverschlüsse und Dosen integriert werden können.

Mit einem Technologiezentrum in der Schweiz, Produktions- und Montagestandorten in der Schweiz und in Thailand sowie einem Software-Entwicklungszentrum in Indien bietet PSG eine interessante Kombination aus Hochtechnologie und kosteneffektivem Maschinenbau. Die gut 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an diesen Standorten sollen im laufenden Geschäftsjahr, das im März zu Ende geht, einen konsolidierten Umsatz von rund 70 Mio. Schweizer Franken erwirtschaften.

Die Geschäftsführung der Brückner Technology Holding erklärte: "Wir freuen uns sehr, Packsys Global in unsere Gruppe zu bringen. Wir haben dieselbe Tradition, unseren Kunden Hochleistungs-Produktionsanlagen auf einer globalen Basis anzubieten. PSGs Technologie- und Engineering-Kompetenz, das Bekenntnis zu absoluter Qualität und die weltweite Ausrichtung passen perfekt zur Philosophie und Wachstumsstrategie der Brückner-Gruppe. Unser Ziel ist es, PSG als Innovationsführer langfristig weiterzuentwickeln."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige