Nach Rücktritt von Frank H. Lutz als CFO

Covestro: CEO Patrick Thomas übernimmt kommissarisch CFO-Funktion

CEO Patrick Thomas wird nach dem Rücktritt von Frank H. Lutz kommissarisch die Rolle des CFO übernehmen. Patrick Thomas genießt aufgrund seiner langjährigen Finanz- und Industrieexpertise einen exzellenten Ruf am Kapitalmarkt, insbesondere seit dem erfolgreichen Börsengang von Covestro im Jahr 2015 unter seiner Führung.

Patrick Thomas, Bild: Covestro

Dr. Richard Pott, Vorsitzender des Aufsichtsrats von Covestro, sagte: „Wir bedauern die Entscheidung von Frank Lutz, aber wir respektieren den Schritt und danken ihm für seinen Einsatz zur erfolgreichen Weiterentwicklung des Unternehmens. Covestro ist in einer exzellenten Position, um auf Basis von operativer Stärke und überzeugenden Finanzergebnissen die langfristige und profitable Wachstumsstrategie fortzusetzen. Die Suche nach einem Nachfolger hat bereits begonnen.“

Patrick Thomas ergänzte: „Wir haben ein großartiges Team, das sich durch Innovationsgeist und echte Begeisterung auszeichnet. Gemeinsam werden wir unseren erfolgreichen Weg fortsetzen, die Welt lebenswerter zu machen.“

Die Nachfolge für die Position des Arbeitsdirektors von Covestro wird in Kürze bekanntgegeben.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige