News

Delta Kunststoffe: Hallenausbau

Die Delta Kunststoffe Produktions- und Handelsgesellschaft hat ihre Betriebsgebäude durch Erweiterung von Lagerhallen ausgebaut. Der Spezialist für Kunststoff-Compounds und Masterbatches verfügt damit über 2.500 Quadratmeter mehr Produktions- und Lagerfläche.

Der Ausbau dient nicht nur der Optimierung der logistischen Abläufe und der Entlastung der Produktion, sie ist zudem Voraussetzung für einen Ausbau der Produktionskapazität.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bioabbaubare Verpackungen

Nachhaltiges Compoundieren

Das westafrikanische Benin ist in Sachen Umweltschutz erstaunlich weit – und hat den Einsatz von Kunststofftüten und –verpackungen inzwischen stark reguliert. Mit neuer Anlagentechnologie und Prozess-Know-how hat dem Blasfolienhersteller Asahel...

mehr...
Anzeige

Spritzgießen und Formenbau

50 Jahre Krallmann

Mit Gründung der Krallmann OHG in Lippinghausen legten die Brüder Rainer, Heinz und Werner Krallmann den Grundstein, der jüngste Bruders Hartwig stieg ein Jahr später ein. Die ständige Weiterentwicklung fand ihren vorläuigen Höhepunkt in der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige