Kunststoff-Distribution

Grässlin expandiert in Norddeutschland

Distributor Grässlin Kunststoffe investiert im nordrhein-westfälischen Kirchlengern in ein neues Vertriebszentrum für Kunststoffe. Das Logistik- und Bürogebäude mit 6000 Quadratmetern Grundfläche ist bereits im Bau und soll noch in diesem Jahr fertiggestellt werden.

Im gleichen Zug habe die Grässlin Süd GmbH (bisher Grässlin KBS) unter der neuen operativen Leitung von Markus Warzel ihr Team verstärkt. Das Technikum mit Prüflabor in Standort Villingen-Schwenningen soll allen Kunden von Grässlin Kunststoffe zur Verfügung stehen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Regelung, Genauigkeit & Zuverlässigkeit

Movacolor ist die erste Wahl bei den Kunststoffproduzenten in aller Welt, die sowohl im Spritzgießen als auch im Extrudieren Hervorragendes leisten wollen. Die Dosiertechnik von Movacolor beruht auf dem Inline-Dosieren von Masterbatch, Pulver, Regenerat oder flüssigen Farbstoffen in das Rohmaterial.

 

 

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bioabbaubare Verpackungen

Nachhaltiges Compoundieren

Das westafrikanische Benin ist in Sachen Umweltschutz erstaunlich weit – und hat den Einsatz von Kunststofftüten und –verpackungen inzwischen stark reguliert. Mit neuer Anlagentechnologie und Prozess-Know-how hat dem Blasfolienhersteller Asahel...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spritzgießen und Formenbau

50 Jahre Krallmann

Mit Gründung der Krallmann OHG in Lippinghausen legten die Brüder Rainer, Heinz und Werner Krallmann den Grundstein, der jüngste Bruders Hartwig stieg ein Jahr später ein. Die ständige Weiterentwicklung fand ihren vorläuigen Höhepunkt in der...

mehr...