News

Eckard Herb ist neuer Braunform-Geschäftsführer

Zum 01.07.2008 wechselte der Prokurist und Technische Leiter Eckard Herb in die Geschäftsleitung des Familienunternehmens. Der 55jährige gelernte Werkzeugmacher ist bereits seit Unternehmensgründung im Jahr 1977 an Bord. Er habe die Entwicklung des Unternehmens mit seinem sicheren Instinkt für das technisch Mögliche maßgeblich beeinflusst, verlautet aus der bisherigen Geschäftsleitung und Gründergeneration. Angefangen als Werkzeugmacher in der Fertigung, dann Werkstattmeister und anschließende Tätigkeit im Technischen Vertrieb, übernahm er 2001 die Technische Leitung des mittlerweile über 220 Mitarbeiter starken Unternehmens. Das zählt sich zu den führenden Formenbauern und habe sich in den letzten Jahren durch die Erweiterung mit einem Spritzgießbereich zu einem Systemlieferanten für Kunden weltweit ent-wickelt.
Wichtige Branchen seien die Konsumgüterindustrie, Personal Care sowie Pharmazie und Diagnostik, Automobilbau und Elektronik-Branche. Sie nutzen nicht nur den Formenbau mit Mehrkomponenten-, Multikavitäten-, Präzisions- und Etagenformen, sondern auch die Produktions-Kapazitäten inklusive Reinraum nach GMP-Classification C und D.

 

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige