News

Erema mit Auftragsrekord

Der österreichische Recyclinganlagenhersteller Erema meldet für das am 31. März 2011 abgeschlossene Geschäftsjahr Rekordzahlen: 95 Mio. Euro betrage der konsolidierte Umsatz der Gruppe - Erema Engineering Recycling Maschinen und Anlagen Ges.m.b.H., Ansfelden, mit den Tochterunternehmen Erema North America Inc. in Ipswich/MA und der 3S-GmbH im oberösterreichischen Roitham bei Gmunden. Der Auftragseingang erhöhte sich von 75 Mio. Euro im Vorjahr auf den höchsten bisherigen Wert von 127 Mio. Euro. Das seien rund 30 Prozent mehr als im Rekordjahr 2007/2008.

Erema Gebäude.

Eine positive Marktentwicklung und damit zusammenhängende Aufträge von Bestandskunden und zahlreichen Neukunden hätten gleichermaßen zu diesem Aufschwung getragen. Dem Wachstum Rechnung tragend, stieg auch die Zahl der Mitarbeiter auf 335.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige