Abschlussbericht aus Friedrichshafen

Fakuma glänzt zum Jubiläum

Mehr Aussteller, mehr Ausstellungsflächen, mehr Fachbesucher – die 25. Fakuma hat die hohen Erwartungen im Vorfeld erfüllt, meldet Messe-Veranstalter Schall. 

Innovationen und funktionsübergreifendes Denken charakterisieret die Kunststoff-Branchen – zur Fakuma gelegentlich serviert mit einem Augenzwinkern. (Bild: Meinolf Droege)

Die Fakten: Mehr als 85.000 Quadratmeter Brutto-Ausstellungsfläche (ausverkauft), 1876 Aussteller (plus 5,4 Prozent) und 48.375 Besucher (plus 5,8 Prozent) wurden zum „familiären Kunststoff Marktplatz“ – wie Sandra Füllsack, Sprecherin des Ausstellerbeirats, die Fakuma bezeichnete – gezählt. Damit setze die Messe ihre Erfolgsgeschichte fort, die im Jahr 1981 mit 60 Ausstellern auf 4000 Quadratmetern begann.

Mit der aktuellen Situation sehen die Veranstalter die Fakuma heute im Bereich industriellen Kunststoffverarbeitung und der Präsentation der dafür erforderlichen Prozessketten als die weltweite Nummer 2 der Branche. Das mache sich auch in der zunehmenden Internationalisierung bemerkbar: 774 Aussteller (41,3 Prozent) kamen aus dem Ausland. Bei den Besuchern wurden 128 Herkunftsnationen registriert.

Praktizierte Anwender-Kundennähe gepaart mit einer Fülle an Informationen und Präsentation aus 38 Vorträgen, die während der vier Messetage im Aussteller-Forum liefen – die Fakuma sei auch im Jahr 2017 ihrem Ruf als vermarktungs-förderndem Transfer-Pool zwischen Angebot und Nachfragen gerecht geworden. Darüber hinaus nehme die Fakuma, mit ihrem speziellen Angebot rund um die Themen Recruiting, Ausbildung und Fortbildung, das sowohl von Branchen-Institutionen als auch von marktführenden Unternehmen tatkräftig unterstützt wird, eine wichtige Treiber-Funktion ein.

Anzeige

Die 26. Fakuma – Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung findet vom 16. bis 20. Oktober 2018 in der Messe Friedrichshafen statt.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Fakuma eröffnet

Zentrum der K-Branche am Bodensee

Bereits kurz vor Mittag, als Bettina Schall die Fakuma offiziell eröffnet, drängen sich die Besucher in einigen Hallen. Wie schon in den Vorjahren meldet der Veranstalter ein komplett ausverkauftes Messegelände mit 85 000 Quadratmetern...

mehr...