News

Fortron Industries: Kapazitätserweiterung

Nach Abschluss der dreijährigen Bauarbeiten verfügt das Gemeinschaftsunternehmen von Ticona und der Kureha Corporation, Fortron Industries über die weltweit größte PPS-Anlage mit einer Kapazität von 15.000 Tonnen pro Jahr in Wilmington/USA.

"Durch die Integration von Kurehas leistungsstarkem und umweltfreundlichen "One-Unit"-Verfahren haben wir mit der Erweiterung der Anlage unsere bestehende Produktionstechnologie gezielt weiterentwickelt", erläutert Fred Daniell, President von Fortron Industries. "Außerdem profitieren wir hier in Wilmington von der vorhandenen Infrastruktur, den umfangreichen Erfahrungen und dem Können unserer Belegschaft."

Fortron Industries hat seit Einführung von linearem PPS die Entwicklung von Spritzguss- bzw. Extrusionstypen konsequent vorangetrieben; diese werden zur Herstellung von Komponenten für die Automobilindustrie - etwa für Bestandteile elektronischer Park-bremsen - verwendet.

"Die Nachfrage nach PPS steigt weltweit weiter. Und das nicht nur in der Elektro- und Elektronikindustrie oder der Automobilindustrie, sondern beispielsweise auch in der Luft- und Raumfahrtbranche", sagt Fred Daniell. "Mit der jetzt abgeschlossenen Kapazitätserweiterung reagieren wir vorausschauend auf solche Entwicklungen".

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Regelung, Genauigkeit & Zuverlässigkeit

Movacolor ist die erste Wahl bei den Kunststoffproduzenten in aller Welt, die sowohl im Spritzgießen als auch im Extrudieren Hervorragendes leisten wollen. Die Dosiertechnik von Movacolor beruht auf dem Inline-Dosieren von Masterbatch, Pulver, Regenerat oder flüssigen Farbstoffen in das Rohmaterial.

 

 

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bioabbaubare Verpackungen

Nachhaltiges Compoundieren

Das westafrikanische Benin ist in Sachen Umweltschutz erstaunlich weit – und hat den Einsatz von Kunststofftüten und –verpackungen inzwischen stark reguliert. Mit neuer Anlagentechnologie und Prozess-Know-how hat dem Blasfolienhersteller Asahel...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spritzgießen und Formenbau

50 Jahre Krallmann

Mit Gründung der Krallmann OHG in Lippinghausen legten die Brüder Rainer, Heinz und Werner Krallmann den Grundstein, der jüngste Bruders Hartwig stieg ein Jahr später ein. Die ständige Weiterentwicklung fand ihren vorläuigen Höhepunkt in der...

mehr...