News

Gindele weiht Neubau ein

Die Gindele GmbH in Neuhausen im Enzkreis feierte Ende Januar die Einweihung ihres Firmenneubaus, der die bisherige Produktionsfläche des Formenbauers verdoppelt. Auch für die Arbeitsbereiche Konstruktion, Entwicklung, Qualitätssicherung und für die Verwaltung seien optimale Rahmenbedingungen, auch aus technischer Sicht, geschaffen worden, heißt es. Der geschäftsführende Gesellschafter Rudolf Gindele sieht in dem Neubau einen notwendigen Schritt, um den Anforderungen der Kunden auch künftig gerecht werden zu können.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Zur Auslegung eines automobilen Frontend Moduls in Kunststoff verfolgte Code Product Solutions einen simulationsgetriebenen Designansatz und verwendete die Simulationswerkzeuge von Altair für die Produktentwicklung. Der komplette Prozess wird in einem Webinar am 19. März um 11 Uhr vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...

Verpackungsbranche

Philipp Lehner ist neuer CFO bei Alpla

Seit 1. Januar 2019 ist Philipp Lehner Chief Financial Officer (CFO) des international tätigen Verpackungsspezialisten Alpla. Er löst Georg Früh in dieser Funktion ab. Philipp Lehner ist seit Juni 2014 im Familienunternehmen tätig und hat mehrere...

mehr...