News

Gold für KraussMaffei

Für ein neues Schulungskonzept des Geschäftsbereichs Spritzgießtechnik von KraussMaffei verlieh der Berufsverband der Verkaufsförderer und Trainer BDVT den Internationalen Deutschen Trainings-Preis 2008 in Gold. Mit seinem Schulungsprogramm vermittelt das Unternehmen den Mitarbeitern seiner Kunden nicht nur technische Kenntnisse, sondern möchte auch das Bewusstsein für verantwortungsvolles und qualitätsorientiertes Handeln schärfen.

Am 22. Februar wurde im Rahmen von Europas größter Weiterbildungsmesse
didacta in Stuttgart der Internationale Deutsche Trainings-Preis 2008 verliehen.
Einen von vier ersten Plätzen belegte dabei das Schulungskonzept von
KraussMaffei, das als Fachkraftoffensive unter dem Motto "Unser Beitrag zum
Aufschwung" steht. Für KraussMaffei freute sich Rupert Gruber, Leiter der
Schulungsabteilung am Standort München: "In unserem neuen Schulungsprogramm liegt ein besonderer Schwerpunkt auf Soft Skills wie Fehlervermeidung, Kommunikation, Zusammenarbeit oder Personalführung. Diese möchte KraussMaffei neben der reinen Technologiekompetenz an die Mitarbeiter seiner Kunden weitergeben. Es ist sehr erfreulich, dass dieses Konzept die Jury des BDVT überzeugte."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bioabbaubare Verpackungen

Nachhaltiges Compoundieren

Das westafrikanische Benin ist in Sachen Umweltschutz erstaunlich weit – und hat den Einsatz von Kunststofftüten und –verpackungen inzwischen stark reguliert. Mit neuer Anlagentechnologie und Prozess-Know-how hat dem Blasfolienhersteller Asahel...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spritzgießen und Formenbau

50 Jahre Krallmann

Mit Gründung der Krallmann OHG in Lippinghausen legten die Brüder Rainer, Heinz und Werner Krallmann den Grundstein, der jüngste Bruders Hartwig stieg ein Jahr später ein. Die ständige Weiterentwicklung fand ihren vorläuigen Höhepunkt in der...

mehr...