News

Greiner: Aufsichtsrat mit neuem Vorsitzenden und neuem Mitglied

Dr. Klaus Schützdeller wurde 1959 in Essen geboren und studierte an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen Maschinenbau und Wirtschaftswissenschaften. Er promovierte 1988 zum Dr. rer. pol. (Doktor der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften). Während seiner beruflichen Laufbahn bekleidete er Führungspositionen bei Dynamit Nobel, Joh. Vaillant GbmH & Co. und Palfinger AG. Seit 2003 ist er selbstständig im Rahmen der CAP Holding GmbH, St. Gilgen. Er ist zudem Aufsichtsratsmitglied der Wiehag GmbH, der Haas Waffel- und Keksanlagen-Industrie sowie der Sport Eybl & Sports Experts AG und GmbH.

Dr. Klaus Schützdeller, neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Greiner Group.

Dr. René Wollert, geboren 1964 in Bremen, studierte Chemie mit Promotion 1992 und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Marburg. Am Beginn seiner beruflichen Laufbahn war er bei der Arthur D. Little Unternehmensberatung Berater im Bereich Chemical Industry. Danach bekleidete er Führungspositionen beim Rütgers Konzern, Rütgers Organics GmbH und Bakelite AG. Seit 2005 ist er Mitglied der Geschäftsleitung der Freudenberg Vliesstoffe KG.

Der neue Aufsichtsrat der beiden Holding-Gesellschaften der Greiner Group besteht nun aus Dr. Klaus Schützdeller, Dr. Wolfgang Wiesner, Dr. Ernst Bachner, Claus Peter Bernhardt, Erich Gebhardt, Dr. Peter Greiner, Hans-Jürgen Schirmer und Dr. René Wollert.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige