News

Gründung der Läpple Formenbau

Am 1. Januar erfolgt die Gründung der Läpple Formenbau GmbH, die sich auf Konstruktion, Design, Prototypen, Spritzgießwerkzeuge, Ausprobe- und Teileproduktion im Formenbau spezialisiert hat. Das Unternehmen ist eine Tochter der Läpple AG.

Sitz der neuen Gesellschaft, hinter der Armin Klotzbücher als Technischer Geschäftsführer und Damir Kovacevic als Kaufmännischer Geschäftsführer stehen, ist der neue Standort in Möckmühl-Züttlingen, nahe Heilbronn. "Die Erfahrungen, die wir in den letzten Jahren gesammelt haben, haben uns überzeugt, das zukünftige Geschäft von hier aus mit viel Herzblut und Tatkraft weiterhin auszubauen. Das Know-how der langjährigen Mitarbeiter ist der Garant für eine effiziente Produktion", so Armin Klotzbücher am Rande der Unternehmensgründung.

Damir Kovacevic betont deutlich die Beweggründe für die neue Standortwahl: "In Züttlingen steht uns mehr als die dreifache Produktionsfläche zur Verfügung. Mit dem Umzug in bereits vorhandene und noch zu bauende Gebäude verbindet der Formenbau weitere Ziele, insbesondere die Optimierung der Produktionsprozesse."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gründung Formbenbau

Formenbau expandiert

Formenbau hat auch in Deutschland Zukunft – mit den richtigen Konzepten und Leistungen. Am Rande der Euromold wurde die Gründung der Läpple Formenbau zum 1. Januar 2008 bekannt gegeben. Das Unternehmen spezialisiert sich auf Konstruktion,...

mehr...
Anzeige