Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Wirtschaft + Unternehmen> Branchen, Märkte, Verbände> Archiv>

Grüne Werkstoffe im Auto - Internationale Konferenz zu biobasierten Materialien

Grüne Werkstoffe im AutoInternationale Konferenz zu biobasierten Materialien

Der Anteil an Kunststoffen in modernen Automobilen nimmt weiter zu. Kunststoffe und Verbundwerkstoffe helfen unter anderem das Gewicht der Fahrzeuge zu senken. Kunststoffe bieten aber gleichzeitig enorme Design-Möglichkeiten. Und sie sind wichtig für Aspekte wie Anmutung und Sicherheit von Kraftfahrzeugen.

sep
sep
sep
sep
Motorabdeckung

Zulieferer und OEMs, teilweise auch Verbraucher, suchen zunehmend nach biobasierten Alterativen – aus nachwachsenden Rohstoffen – für erdölbasierte Materialien. Das Bioplastics Magazine zusammen organisiert mit dem Nova-Institut die zweite Ausgabe der Biocar – internationale Fachkonferenz zu Biobasierten Materialien für die Automobil-Industrie.

Für die Veranstaltung am 20. und 21. September sind Experten aus allen Bereichen biobasierter Materialien angekündigt, die in Stuttgart über ihre jüngsten Entwicklungsergebnisse referieren. Das Werkstoffangebot umfasst unter anderem mit anspruchsvollen Naturfaserprodukten gefüllte oder verstärkte konventionelle Kunststoffe, biobasierte, so genannte Drop-in-Biokunststoffe, wie Polyamide auf der Basis von Rizinusöl oder Polyolefine aus Zuckerrohr-basiertem Bio-Ethanol. Aber auch relativ neue Biokunststoffe wie PLA oder Isosorbid-basiertes Polycarbonat gehören dazu, sowie duromere Harze aus nachwachsenden Rohstoffen oder biobasierte Alternativen für Gummi und Elastomere.

Anzeige

Details zur Veranstaltung gibt es unter www.bio-car.info.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Gummiraupenkette Trackman XP

German Innovation Award 2018Achtfach prämiert

Beim German Innovation Award hat Continental insgesamt acht Preise für Produktinnovationen aus verschiedenen Produktbereichen erhalten.

…mehr
Leichtbaulösungen

Automobilzulieferung boomtRöchling mit weiterhin starkem Wachstum

Mit mehr als 11 Prozent Umsatzwachstum im Jahr 2017 auf etwa 1,841 Milliarden Euro meldet die Unternehmensgruppe Röchling das achte Geschäftsjahr in Folge mit einem Plus. Die Mitarbeiterzahl erhöhte sich um 10,4 Prozent auf 9733(zum 31.12.2017).

…mehr
Lenkungskreis der Global Scientific Association of Advanced Carbon Fibres

Internationale Forschung in DresdenForschungsnetzwerk zu Karbonfasern in Dresden gegründet

Internationale Wissenschaftler haben Anfang Mai 2018 in Dresden das internationale Forschungsnetzwerk „Global Scientific Association of Advanced Carbon Fibres“ gegründet.

…mehr
Smart-Parking-Sensoren

Intelligenz in den Verkehr bringenKunststoff gegen Parkplatz-Suchverkehr

Dauerhaft hohe Robustheit und ungestörte Datenkommunikation waren die Grundanforderungen an die Kunststoffe, aus denen die schweizerische IEM-Gruppe Parksensoren produziert, die auf Parkflächen und Straßen installiert werden.

…mehr
PP-Sandwichbauteil

Wirtschaftlichkeit und RecyclingfähigkeitSandwichstrukturen automatisch verarbeiten

In der Luft- und Automobilindustrie (Stichwort: Elektromobilität) sind Leichtbaukonzepte gefragt. Denn geringeres Gewicht bedeutet weniger Energieverbrauch, was letztlich Kosten einspart und die Belastung der Umwelt reduziert.

…mehr