Internationale Kunststoffdistribution

Bodo Möller Chemie vertreibt Huntsman Werkstoffe in Dänemark

Die Bodo Möller Kemi Danmark Aps übernimmt das bestehende Handelsgeschäft mit Produkten von Huntsman Advanced Materials von der Firma Nortec-Cannon A/S mit Sitz in Humlebæk, Dänemark. Damit verbreitert die Tochter der deutschen Bodo Möller Chemie GmbH mit Hauptsitz in Offenbach am Main ihre Handelstätigkeit für Huntsman Advanced Materials im dänischen Markt.

Im Laufe des Jahres hatten Huntsman Advanced Materials und die Bodo Möller Chemie Gruppe ihre Zusammenarbeit in Europa und Afrika bereits ausgebaut. Seit mehr als 30 Jahren vertreibt das Unternehmen formulierte Systeme, Klebstoffe, Composite- und Modellbaumaterialien sowie Harze und Vergussmassen für Elektronikanwendungen aus dem Hause Huntsman.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Farbmasterbatches

Heraplast mit Rekordumsatz

Der bayerische Masterbatchhersteller Heraplast meldet für 2015 das bisher erfolgreichste Geschäftsjahr seit Firmengründung im Jahr 1998. Gegenüber dem Vorjahr sei ein Plus von 10 Prozent auf rund 20 Millionen Euro erreicht worden. Analog dazu...

mehr...
Anzeige