News

K 2007 im Zeichen des Plus

Aus mehr als 100 Ländern kamen die rund 242.000 Besucher zur K 2007 nach Düssel-dorf. Diese Zahl lag um 11.000 höher als bei der Vorveranstaltung 2004. Was jedoch noch viel wichtiger ist: Die sehr hohe Internationalität und die ausgeprägte Investitionsbereitschaft der Kunden hebt die ausstellende Industrie besonders hervor.
57 Prozent und somit fast 138.000 Besucher waren ausländischer Herkunft. Das waren 22.000 ausländische Gäste mehr als zur K 2004 - das bedeutet eine Steigerung um 7 Prozentpunkte (2004 lag der Anteil ausländischer Besucher bei rund 50 Prozent). Sie stammten aus über 100 Ländern aller Kontinente - selbst aus Äthiopien, Botswana, Ka-sachstan und dem Yemen kamen sie an den Rhein. Etwa 55 Prozent der ausländischen Besucher waren aus einem europäischen Land angereist, 45 Prozent aus Übersee.
Erwartungsgemäß hat sich der Anteil der Besucher aus Asien noch einmal vergrößert - das entspricht etwa 30.000, vor drei Jahren waren es rund 23.000. Mit etwa 10.000 Gästen aus Indien stellte der Subkontinent erneut den größten Anteil unter den asiatischen Besuchern. Gestiegen ist auch die Zahl der Interessenten aus Thailand und Japan, prozentual gleich blieb der Anteil der Experten aus Taiwan und der Volksrepublik China (1,0 bzw. 0,7 Prozent der ausländischen Besucher).
Ein deutliches Besucherplus meldet die Messegesellschaft auch aus Nord- sowie Süd- und Mittelamerika: Aus den USA und Kanada wurden rund 8300 Besucher registriert, 1400 mehr als zur K 2004. Etwa 11.000 Fachleute kamen aus Lateinamerika (2004: 8000), vor allem aus Brasilien und Mexiko.
Bei den Gästen aus den europäischen Nachbarländern dominierten mit knapp 10.000 Besuchern die Niederlande, gefolgt von Belgien. Aus Italien, Großbritannien, der Schweiz und der Türkei kamen mehr Fachbesucher als vor drei Jahren nach Düsseldorf. Spürbar zugenommen hat das Interesse und auch die Orderbereitschaft aus Mittel- und Osteuropa, vor allem aus Polen, Tschechien, Russland und Ungarn nutzten mehr Experten als 2004 das vielfältige Informationsangebot der K und platzierten konkrete Aufträge.
Die nächste K findet in Düsseldorf vom 27. Oktober bis 3. November 2010 statt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige