News

Kautex Maschinenbau mit neuem Werk in China

Kautex Maschinenbau mit neuem Werk in China

Kautex Maschinenbau will am 12. März 2013 ein neues Werk am Standort China eröffnen. Damit schafft der Bonner Hersteller von Blasformmaschinen mehr Platz für weiteres Wachstum. Der bisherige Produktionsstandort in Shunde (Provinz Guangdong) sei bereits "aus allen Nähten geplatzt". Das neue Werk, ebenfalls in Shunde, erfülle die Anforderungen in Hinblick auf Produktionskapazitäten und Qualitätsstandards.

Nur wenige Autominuten vom bisherigen Standort entfernt wurde das neue Werk errichtet um ausreichend Platz für Produktion, Entwicklung, Service und Vertrieb sowie die Betreuung der Kunden zu schaffen. Demnach können hier nicht nur mehr, sondern auch größere Maschinen gebaut werden. Aktuell steigt nach Unternehmensangaben vor allem die Nachfrage bei Multilayer- und Multicavity-Maschinen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Verpackungsbranche

Philipp Lehner ist neuer CFO bei Alpla

Seit 1. Januar 2019 ist Philipp Lehner Chief Financial Officer (CFO) des international tätigen Verpackungsspezialisten Alpla. Er löst Georg Früh in dieser Funktion ab. Philipp Lehner ist seit Juni 2014 im Familienunternehmen tätig und hat mehrere...

mehr...