Kläger Group

Meinolf Droege,

Neuer kaufmännischer Leiter bei Kläger und Vema

Zum 1. Januar 2021 stieg André Droescher als designierter kaufmännischer Leiter der Kläger Plastik GmbH und der Vema GmbH & Co. KG in das Management der Kläger Group ein. Er werde die Gesamtpersonalverantwortung für 250 Mitarbeiter tragen und die Abteilungen Finanzen und Controlling leiten.

André Droescher verantwortet ist designierter kaufmännischer Leiter von Kläger Plastik und Vema. © Kläger

Der gelernte Bankkaufmann und Bankbetriebswirt war nach seinem Wechsel aus der Bankenbranche rund zwölf Jahre kaufmännischer Leiter der Ludo Fact GmbH und leitete die Konzernsteuerung. Zu seinem Aufgabenspektrum zählten dabei unter anderem die kaufmännische Begleitung von Firmenübernahmen und deren Integration in das Konzernrechnungswesen. In seine neue Position will André Droescher sein Wissen in den Bereichen Finanzierungen und Digitalisierung von kaufmännischen Prozessen auf dem Weg zur Industrie 4.0 einbringen.

Sein Vorgänger Helmut Möckel habe maßgeblich zu Wachstum und Erfolg der Firmengruppe beigetragen, sie professionalisiert und nachhaltig weiterentwickelt. Ihm gilt mein größter Dank“, betont Kristian Kläger, geschäftsführender Gesellschafter.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

PrintCYC

Bedruckte Folien recyclen und weiterverarbeiten

Postindustrieller Abfall aus bedruckten Kunststoff-Folien soll zu hochwertigem, mit Neuware vergleichbarem Rezyklat aufbereitet werden. Ein Konsortium von Unternehmen forscht an Optimieren des Kreislaufs, unter anderem mit Einsatz eines PU-basierten...

mehr...