News

Krumpholz profitiert von Doppelstrategie

Die Werkzeugbau Karl Krumpholz GmbH, Automobilzulieferer mit Sitz in Kronach, hat sich sowohl auf die Herstellung großformatiger Kunststoffteile für Nutzfahrzeuge als auch auf den Formenbau für Pkw-Teile spezialisiert. Diese Doppelstrategie, so Geschäftsführer Jürgen Rubenbauer, trage in der anhaltenden Wirtschaftskrise erste Früchte. Denn während man im Bereich Kunststofftechnik seit November 2008 Rückgänge verzeichne, habe man den Umsatz im Bereich Formenbau auf Vorjahresniveau halten können.

Im laufenden Jahr rechnet Rubenbauer mit einem ähnlich guten Geschäft. Man wolle neue Mitarbeiter einstellen und mehrere Millionen Euro investieren, besonders in Highspeed-Fräs- und Erodiermaschinen. Eine weitere strategische Entscheidung, die das Unternehmen bereits im Jahr 2007 traf, zahle sich nun ebenfalls aus: Der Neubau einer Produktionshalle sowie der Kauf einer Spritzgießmaschine mit 30.000 kN Schließkraft und einer 32-Tonnen-Krananlage. Damit habe man seine Position als Nischenanbieter für besonders großformatige, komplexe und hochwertige Kunststoffteile festigen und bröckelnde Umsätze aufgefangen können, erklärt der Geschäftsführer. Trotz erhöhter Abschreibungen für diese Neuinvestitionen habe das Unternehmen im Bereich Kunststofftechnik im Jahr 2008 bei 5,5 Millionen Euro Umsatz ein positives Ergebnis erwirtschaftet.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Regelung, Genauigkeit & Zuverlässigkeit

Movacolor ist die erste Wahl bei den Kunststoffproduzenten in aller Welt, die sowohl im Spritzgießen als auch im Extrudieren Hervorragendes leisten wollen. Die Dosiertechnik von Movacolor beruht auf dem Inline-Dosieren von Masterbatch, Pulver, Regenerat oder flüssigen Farbstoffen in das Rohmaterial.

 

 

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bioabbaubare Verpackungen

Nachhaltiges Compoundieren

Das westafrikanische Benin ist in Sachen Umweltschutz erstaunlich weit – und hat den Einsatz von Kunststofftüten und –verpackungen inzwischen stark reguliert. Mit neuer Anlagentechnologie und Prozess-Know-how hat dem Blasfolienhersteller Asahel...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spritzgießen und Formenbau

50 Jahre Krallmann

Mit Gründung der Krallmann OHG in Lippinghausen legten die Brüder Rainer, Heinz und Werner Krallmann den Grundstein, der jüngste Bruders Hartwig stieg ein Jahr später ein. Die ständige Weiterentwicklung fand ihren vorläuigen Höhepunkt in der...

mehr...