Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

News

Kunststoff Helmbrechts wird 50

Die Kunststoff Helmbrechts AG (KH) feierte in den vergangenen Wochen das 50. Firmenjubiläum mit mehreren Events, unter anderem einem Tag der offenen Tür, den rund 2500 Besucher wahrnahmen. Das Unternehmen hat sich im Laufe der Jahre zu einem Systemlieferanten für Kunststoffkomponenten mit anspruchsvollen Oberflächen im Automobilbereich entwickelt. In über 50 Prozent aller westeuropäischen Automobilmarken ist KH mit Produkten wie Licht-drehschaltern, Navigationsblenden oder Sitzverstellern vertreten. Inzwischen verfügt das Unternehmen über Produktionsstätten in China und Tschechien und plant weitere in Indien und dem Nafta-Raum. Das Tochterunternehmen Foliotec hat sich auf das Verfahren In Mold Labelling spezialisiert und gehört nach eigenen Angaben inzwischen zu den Top 3-Anbietern.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Personalie

GKV trauert um Günter Schwank

Der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV) trauert um seinen Ehrenpräsidenten Günter Schwank. Günter Schwank war seit 1970 in der Kunststoff verarbeitenden Industrie tätig, von 1998 bis 2002 Präsident und seither Ehrenpräsident des...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Übernahme durch Advent

Evonik verkauft Röhm

Die Röhm GmbH hat die Ausgliederung aus Evonik Industries abgeschlossen. Der Methacrylat-Verbund von Evonik Industries geht damit als eigenständiges Unternehmen an den neuen Eigentümer Advent International. Mit rund 3900 Mitarbeitern an 15...

mehr...