News

Kunststoffbranche tagt in Linz

"Praxisnahe Vorträge von hochrangigen Experten" verspricht der österreichische Kunststoff-Cluster den Teilnehmern des 2. Internationalen Polymerkongress am 13. und 14. April 2011 in Linz. Den Schwerpunkt des ersten Kongress-Tages bildet das Thema Management, der zweite Kongress-Tag soll sich den neuesten Technologien der Kunststoff-Branche beschäftigen. Danach können die Teilnehmer zwischen den Themen "Innovation bei Rohstoffen und Werkstoffe" oder "Märkte" wählen. Abgerundet wird die Veranstaltung mit einem Vortrag zum Thema "Produktivitätssteigerung und Ressourcen- und Energieoptimierung". Das gesamte Programm ist zu finden unter www.polymerkongress.at.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Personalie

GKV trauert um Günter Schwank

Der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV) trauert um seinen Ehrenpräsidenten Günter Schwank. Günter Schwank war seit 1970 in der Kunststoff verarbeitenden Industrie tätig, von 1998 bis 2002 Präsident und seither Ehrenpräsident des...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Übernahme durch Advent

Evonik verkauft Röhm

Die Röhm GmbH hat die Ausgliederung aus Evonik Industries abgeschlossen. Der Methacrylat-Verbund von Evonik Industries geht damit als eigenständiges Unternehmen an den neuen Eigentümer Advent International. Mit rund 3900 Mitarbeitern an 15...

mehr...