Kunststoffdistribution

Martin Umbach wird Geschäftsführer bei Biesterfeld

Der Kunststoff- und Kautschukdistributeur Biesterfeld Plastic GmbH, Hamburg, hat Martin Umbach (40) zum 1. April 2015 in die Geschäftsführung berufen. Gemeinsam mit Carsten Harms leitet er das international agierende Tochterunternehmen der Biesterfeld AG.

Martin Umbachs Verantwortungsbereich bei Biesterfeld wurde deutlich erweitert. (Quelle: Biesterfeld)

Martin Umbach ist bereits seit 2001 im Unternehmen. Zunächst tätig im Produktmanagement übernahm er 2007 die Business Unit Standard Polymere. Seither verantwortet er die weltweiten Geschäftsaktivitäten des expandierenden Bereichs mit derzeit rund 200 Millionen Euro Jahresumsatz. Nun übernimmt er darüber hinaus Aufgaben mit operativem Schwerpunkt in der Region Deutschland.

Die Biesterfeld Plastic GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Biesterfeld AG, nach eigenen Angaben tätig in 42 Ländern. Die Biesterfeld AG ist die strategische Holding des Biesterfeld Konzerns, der rund 1,1 Milliarden Euro Jahresumsatz, 750 Mitarbeitern und mehr als 50 Standorte in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Afrika ausweist.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige