Kunststoffe für den Maschinenbau

Murtfeldt Kunststoffe schafft Reserven für Erweiterung

Der im Dortmunder Osten beheimatete Kunststoffhersteller Murtfeldt Kunststoffe übernimmt das Firmengelände und die Gebäude der ehemaligen Schokoladenfabrik Van Netten. "Damit haben wir die Möglichkeit bekommen, unseren Standort in Dortmund-Brackel weiter zu entwickeln und auszubauen", kommentiert Murtfeldt Geschäftsführer Detlev Höhner den Geschäftsabschluss. "Wir werden der ehemaligen Schokoladenfabrik neues Leben einhauchen und dort neue Arbeitsplätze schaffen", verspricht er.

Murtfeldt Kunststoffe übernimmt die Gebäude der ehemaligen Schokoladenfabrik Van Netten

Die Flächen sollen auch künftig eine gesunde Expansion des Brackeler Standorts ermöglichen um Kunststoffe und Kunststoffbauteile für den Maschinen- und Anlagenbau zu produzeiren.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Polygonal-Werkzeugspanner

Lösungen mit Halt

Murtfeldt nutzt die Leistungspotenziale der ZerspanungWer mit Fünf-Achs-Dynamik, innerer Kühlmittelzufuhr und hochveredelten Schneidstoffen die Produktivität der Zerspanung steigern und die Präzision am Werkstück erhöhen will, ist gut beraten, auch...

mehr...