Kunststoffe im Umweltschutz

Call for Papers: Die sichere Deponie - Geokunststoffe im Umweltschutz

Das Kunststoff-Zentrum SKZ veranstaltet am 3. und 4. Februar 2015 die 31. Fachtagung "Die Sichere Deponie - Geokunststoffe im Umweltschutz" und lädt Experten ein, das Wissen um Abdichtungen mit Geokunststoffen vornehmlich im Deponiebau mit einem qualifizierten Publikum zu teilen.

Der Fokus der Tagung soll auf Dichtungsmaßnahmen im Deponiebau liegen. Darüber hinaus biete die Tagung eine Plattform für Abdichtungen im Wasserbau und im Agrarbereich.

Eine Kurzfassung von Beiträgen soll bis 30. Juni 2014 beim SKZ eingereicht werden an a.hefner@skz.de.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Regelung, Genauigkeit & Zuverlässigkeit

Movacolor ist die erste Wahl bei den Kunststoffproduzenten in aller Welt, die sowohl im Spritzgießen als auch im Extrudieren Hervorragendes leisten wollen. Die Dosiertechnik von Movacolor beruht auf dem Inline-Dosieren von Masterbatch, Pulver, Regenerat oder flüssigen Farbstoffen in das Rohmaterial.

 

 

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bioabbaubare Verpackungen

Nachhaltiges Compoundieren

Das westafrikanische Benin ist in Sachen Umweltschutz erstaunlich weit – und hat den Einsatz von Kunststofftüten und –verpackungen inzwischen stark reguliert. Mit neuer Anlagentechnologie und Prozess-Know-how hat dem Blasfolienhersteller Asahel...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spritzgießen und Formenbau

50 Jahre Krallmann

Mit Gründung der Krallmann OHG in Lippinghausen legten die Brüder Rainer, Heinz und Werner Krallmann den Grundstein, der jüngste Bruders Hartwig stieg ein Jahr später ein. Die ständige Weiterentwicklung fand ihren vorläuigen Höhepunkt in der...

mehr...