News

Lanxess: Dr. Bernhard Düttmann wird neuer Finanzvorstand

Der Aufsichtsrat der Lanxess AG hat in einer außerordentlichen Sitzung die Aufhebung des Dienstvertrages von Matthias Zachert, 43, Mitglied des Vorstands und CFO der Gesellschaft, zum 31. März 2011 beschlossen. Zachert war das 2004 in dieser Funktion und hatte um Aufhebung seines Dienstvertrages gebeten.

Dr. Bernhard Düttmann wird neuer Finanzvorstand bei Lanxess.

Dr. Rolf Stomberg, Vorsitzender des Lanxess-Aufsichtsrats: "Wir bedauern die Entscheidung von Herrn Zachert sehr, seine Tätigkeit für die Lanxess AG zu beenden, um sich neuen Aufgaben zuzuwenden. Im Unternehmen sowie in den Finanzmärkten hat er sich höchste Anerkennung erworben und das Standing der Gesellschaft in den Kapitalmärkten und bei den Ratingagenturen entscheidend geprägt. Der Aufsichtsrat dankt Herrn Zachert für seine außerordentliche Leistung und wünscht ihm für seine weitere Laufbahn alles Gute."

Dr. Bernhard Düttmann, 51, zuletzt Mitglied des Vorstands und CFO der Beiersdorf AG, Hamburg, wird mit Wirkung zum 1. April 2011 zum Mitglied des Vorstands und zum CFO der Lanxess AG bestellt. Er zeichne sich nicht nur durch seine langjährige Erfahrung aus, sondern sei auch mit wichtigen Wachstumsregionen wie etwa Lateinamerika und Asien bestens vertraut.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Verpackungsbranche

Philipp Lehner ist neuer CFO bei Alpla

Seit 1. Januar 2019 ist Philipp Lehner Chief Financial Officer (CFO) des international tätigen Verpackungsspezialisten Alpla. Er löst Georg Früh in dieser Funktion ab. Philipp Lehner ist seit Juni 2014 im Familienunternehmen tätig und hat mehrere...

mehr...