News

Lehmann & Voss mit Veränderungen im Batchgeschäft

Das K-Jahr 2013 beginnt bei Lehmann & Voss & Co. mit Veränderungen im Bereich Masterbatches und Pasten: Erhard Naumann geht nach langjähriger Tätigkeit - zuletzt als Geschäftsbereichsleiter Additive und Konzentrate - zum 31.03.2013 in den Ruhestand. Komplett zurückziehen werde er sich aber nicht: So soll er zum Beispiel als Repräsentant des Unternehmens im Masterbatchverband des VCI tätig sein. Dr. Thomas Oehmichen, Mitglied der Geschäftsleitung bei Lehmann & Voss erklärt: "Wir danken Herrn Naumann für seine langjährige Mitarbeit und Unterstützung und freuen uns, dass er seine Erfahrung und Kompetenz auch in Zukunft für unser Unternehmen einsetzen wird." In Vorbereitung auf den Wechsel habe man das Masterbatches-Team operativ verstärkt und die Organisation angepasst: Torsten Clasen ist seit Oktober 2012 als Marketing- und Salesmanager Masterbatch dabei. Im Zuge der Neuorganisation hat außerdem Dr. Anne Ramlow die Leitung der Entwicklung im Bereich Masterbatches übernommen. Das neue Dreier-Führungsteam wird komplettiert von Volker Oldach, der sich als Senior International Salesmanager Masterbatches um den Ausbau des Geschäfts in Europa, Asien und Amerika kümmert.

Eine weitere Änderung betrifft die Zusammenführung aller Masterbatches unter dem neuen Markennamen Luvobatch. Mit dieser Marke will man sich für die neue und breitere Ausrichtung des Masterbatchbereichs innerhalb des Unternehmens wappnen. Die Marken Luvogard, Luvofilm und Luvopor sollen in den nächsten Monaten in die neue Marke mit neuer Nomenklatur überführt werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

3D-Druck

3D-Druck schafft Sicherheit

Eine interessante 3D-Druck-Applikation ist für die Formnext angekündigt: Eine individuell gedruckte, sensitive „Haut“ macht die Mensch-Roboter-Kollaboration sicher. Mit den Produktlinien Luvosint und Luvocom 3F will Lehmann und Voss maßgeschneiderte...

mehr...
Anzeige