Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie

NewsLeser gestalten mit

Regelmäßig fragt die Redaktion des Kunststoff Magazins die Leser nach ihrer Meinung zu Inhalten und Gestaltung der Zeitschrift und des Online-Portals. Ziel ist die stete Weiterentwicklung - in die von den Lesern gewünschte Richtung.

sep
sep
sep
sep

Als Zeitschrift der Kunststoffbranche mit der höchsten Auflage im deutschsprachigen Raum - und der einzigen, die ausschließlich an namentlich bekannte Leser verschickt wird - haben wir natürlich ein riesiges Potenzial an Meinungen im Markt. Und die geben die Leser auch zum Besten. Mit einer für solche Umfragen außergewöhnlich hohen Rücklaufquote wurde ein detaillierter Fragebogen bearbeitet und an vielen Stellen mit persönlichen Kommentaren versehen. Dafür bedanken wir uns mit der Verlosung von drei iPods, die bereits an unsere Leser Hans Moritz in Lohfelden, Uwe Becker in Bad Endbach und Jürgen Hofmann in Nordhorn versandt wurden.

Damit endet die Aktion nicht, jedenfalls nicht für uns: Anregungen, Kritik und Lob werden eingehend analysiert und entsprechende Maßnahmen sukzessive umgesetzt. Die Teilnehmer haben also durchaus Einfluss auf das Kunststoff Magazin.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Rasante Runden

NewsRasante Runden

Zur Kult-Veranstaltung entwickelt hat sich das jährliche Kart-Rennen der Hoppenstedt Publishing GmbH. Nachdem im letzten Jahr erstmals eine Frau das Finale für sich entschied, hatte in der 14. Auflage ein Neuling am Ende die Nase vorn.

…mehr
News: Automatisierung zum Anhören

NewsAutomatisierung zum Anhören

Podcast "Handling hören!"

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Mehr Platz und Wachstumsmöglichkeiten am neuen Oni-Standort. (Bild: Oni)

Wachstum mit TemperiertechnikOni verdoppelt Flächen am Standort Großröhrsdorf

Die Oni Temperiertechnik Rhytemper setzt ihr Wachstum mit bemerkenswerter Dynamik fort. Aktuell verzeichnet die Tochter der in Lindlar ansässigen Oni einen um rund 60 Prozent höheren Auftragseingang gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum. 

…mehr
Freuen sich über die Aufnahme von Evonik in die Leistungsschau der Klimaexpo NRW (v.l): Stefan Buchholz, Ecevit Dizin, Thomas Ries, Gabriele Gärtner (Evonik), Karola Geiß-Netthöfel (Regionalverband Ruhr), Roland Mitschke (Wirtschaftsausschuss RVR) und Wolfgang Jung (Klimaexpo NRW). (Bild: Evonik)

Innovation am BauDämmsystem in Schau der Klimaexpo aufgenommen

Im Rahmen des von der ‚Klimametropole Ruhr 2022‘ und der ‚Klimaexpo NRW‘ initiierten Präsentationsformates „Routen der Innovationen“ wurde Evonik vom RVR-Wirtschaftsausschuss besucht. 

…mehr
Kunststoffland NRW wird mit 23 Ausstellern wieder einen der größten Stände auf der Fakuma haben (hier ein Bild von der K2016). Zudem werden 44 weitere Mitgliedsunternehmen mit eigenen Ständen auf der Messe vertreten sein.

Neue Themen für die K-Branche erarbeitenKunststoffland NRW auf politischer und technologischer Ebene aktiv

Auf möglichst vielen politischen Ebenen für die Bedürfnisse der Kunststoff-Industrie werben und deren Bedeutung in Bewusstsein rücken – darin sieht der Branchenverband „Kunststoffland NRW“ eine Kernaufgabe. 

…mehr