News

LPKF: größter Auftrag der Firmengeschichte

Mit einem Großauftrag von mehr als sechs Mio. Euro für Lasersysteme zur Herstellung von dreidimensionalen Mobilfunkantennen setzt LPKF die Erfolgsmeldungen der letzten Monate fort. "Dieser bislang größte Auftrag in unserer Firmengeschichte markiert den endgültigen Durchbruch unserer MID-Technologie in die Massenproduktion", so Vorstandssprecher Dr. Ingo Bretthauer.

Auf der Suche nach neuen Laseranwendungen hat LPKF seit den 90er Jahren das LDS-Verfahren entwickelt und patentiert. LDS steht für Laser Direct Structuring und ermöglicht die Herstellung von dreidimensionalen Schaltungsträgern (MIDs). Die aus speziellen Granulaten spritzgegossenen Kunststoffteile werden zunächst mit einem Laserstrahl strukturiert und anschließend metallisiert. Während die Technologie derzeit vorwiegend zur Herstellung von Antennen für sogenannte Smartphones eingesetzt wird, sieht Bretthauer weitere Anwendungsbereiche in der Medizin- und Sicherheitstechnik sowie in der Automobilindustrie.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bioabbaubare Verpackungen

Nachhaltiges Compoundieren

Das westafrikanische Benin ist in Sachen Umweltschutz erstaunlich weit – und hat den Einsatz von Kunststofftüten und –verpackungen inzwischen stark reguliert. Mit neuer Anlagentechnologie und Prozess-Know-how hat dem Blasfolienhersteller Asahel...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spritzgießen und Formenbau

50 Jahre Krallmann

Mit Gründung der Krallmann OHG in Lippinghausen legten die Brüder Rainer, Heinz und Werner Krallmann den Grundstein, der jüngste Bruders Hartwig stieg ein Jahr später ein. Die ständige Weiterentwicklung fand ihren vorläuigen Höhepunkt in der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schwieriges 2. Quartal

BASF senkt Erwartungen für 2019

Mit den vorläufigen Zahlen des 2. Quartals 2019 meldet die BASF Zahlen deutlich unter den zu Jahresanfang genannten Erwartungen. Der Umsatz sank im 2. Quartal 2019 um 4 Prozent auf 15,2 Milliarden Euro. Das EBIT vor Sondereinflüssen betrug im...

mehr...