News

Lurgi Zimmer: weiterer PA 6-Auftrag in China

Die Lurgi Zimmer GmbH hat den Auftrag zur Lieferung ihrer hochmodernen Polyamid 6-Technologie für Tianjin Haijing Polymerization Co., Ltd., VR China erhalten.

Tianjin Haijing Polymerization Co., Ltd., ist ein etabliertes Unternehmen und gehört als Geschäftsbereich zu der in Tianjin ansässigen Tianjin Changlu Haijing Group.
Die neue Produktionsanlage, die mit der Polymerisationstechnologie von Zimmer betrieben wird, wird für eine Kapazität zur Erzeugung von 100 Tonnen/Tag hochwertiger Chips zur Anwendung in der Textilindustrie und zur Herstellung technischer Kunststoffe ausgelegt.

Die Anlage wird in Tianjin erbaut und 2009 in Betrieb gehen. Der Auftragswert wurde nicht genannt. Lurgi Zimmer wird die Technologie, das Engineering, die Beschaffung der Ausrüstungen sowie Überwachungsleistungen liefern.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Verpackungsbranche

Philipp Lehner ist neuer CFO bei Alpla

Seit 1. Januar 2019 ist Philipp Lehner Chief Financial Officer (CFO) des international tätigen Verpackungsspezialisten Alpla. Er löst Georg Früh in dieser Funktion ab. Philipp Lehner ist seit Juni 2014 im Familienunternehmen tätig und hat mehrere...

mehr...