News

Mann + Hummel mit neuem Werk in China

Mann + Hummel erweitert seine Produktionskapazitäten und eröffnet ein neues Werk für Filtersysteme und technische Kunststoffteile in Liuzhou, Südchina.

Manfred Wolf, Geschäftsführer Geschäftsbereich Automobil und Industrie, bei der Eröffnung des neuen Werks in Liuzhou.

Die neuen Produktionsanlagen sollen primär den Kunden SGM-Wuling in Liuzhou beliefern. SGM-Wuling ist ein Hersteller im chinesischen Minivan-Marktsegment, der derzeit seine Geschäftsaktivitäten auf den Pkw-Bereich ausweitet und seine Präsenz in den Überseemärkten ausbaut. Das neue, vierte Werk der Gruppe in China wird Luftfiltersysteme, Saugsysteme und Zylinderkopfhauben herstellen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bioabbaubare Verpackungen

Nachhaltiges Compoundieren

Das westafrikanische Benin ist in Sachen Umweltschutz erstaunlich weit – und hat den Einsatz von Kunststofftüten und –verpackungen inzwischen stark reguliert. Mit neuer Anlagentechnologie und Prozess-Know-how hat dem Blasfolienhersteller Asahel...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spritzgießen und Formenbau

50 Jahre Krallmann

Mit Gründung der Krallmann OHG in Lippinghausen legten die Brüder Rainer, Heinz und Werner Krallmann den Grundstein, der jüngste Bruders Hartwig stieg ein Jahr später ein. Die ständige Weiterentwicklung fand ihren vorläuigen Höhepunkt in der...

mehr...