News

MATRIX UV-Laser

Alle Laser der MATRIX-Serie sind voll RoHS-kompatibel, und mit einer Gewährleistung von 18 Monaten (bzw. 10.000 Betriebstunden) ausgestattet. Sie werden mit Coherents einzigartiger (gelöteter) PermAlignTM-Komponenten-Montage-Technologie, Roboterfertigungsmethoden, und bewährten, langlebigen Komponenten, wie die "Aluminum Free Active Area (AAATM)"-Pumpdioden gefertigt.

MATRIX UV-Laser

Zusammen mit der einzigartigen "multi-pass harmonics generation"-Technologie sorgt dies für eine längere Laser-Lebensdauer, für das niedrigste Puls-zu-Puls-Rauschen (typischerweise kleiner als 2 Prozent rms), das es in der Industrie gibt, für eine hervorragende Strahllagestabilität (max. plus/minus 15 µrad/Grad Celsius), und für eine sehr gute Strahlqualität (M2 kleiner als 1,3).

MATRIX 355-1.5.70 eignet sich hervorragend für das kalte Markieren von Kunststoffen, was einen schönen Kontrast ohne Beeinträchtigung des Kunststoffmaterials zeigt, sowie für die Stereolithografie, in der er den Schritt vom schnellen Prototyping zur schnellen Fertigung ermöglicht. Weitere Anwendungsgebiete liegen im Markieren von Saphirsubstraten, in der Dünnfilmbearbeitung, der Reparatur von Datenspeichern, und im Halbleiter-Schreibprozess.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bioabbaubare Verpackungen

Nachhaltiges Compoundieren

Das westafrikanische Benin ist in Sachen Umweltschutz erstaunlich weit – und hat den Einsatz von Kunststofftüten und –verpackungen inzwischen stark reguliert. Mit neuer Anlagentechnologie und Prozess-Know-how hat dem Blasfolienhersteller Asahel...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spritzgießen und Formenbau

50 Jahre Krallmann

Mit Gründung der Krallmann OHG in Lippinghausen legten die Brüder Rainer, Heinz und Werner Krallmann den Grundstein, der jüngste Bruders Hartwig stieg ein Jahr später ein. Die ständige Weiterentwicklung fand ihren vorläuigen Höhepunkt in der...

mehr...