IKT, Schwartz und Geiss forschen

Neuartiges Polyamid 6 für das Thermoformen

Um Polyamid 6 prozesssicher thermoformen zu können, sind sowohl Modifikationen am Werkstoff als auch an der Thermoformanlage notwendig. Die Herstellung des Polyamids erfolgt mittels reaktiver Extrusion auf einem Doppelschneckenextruder unter Nutzung der anionischen Polymerisation, wie sie vom Gusspolyamid bekannt ist, sowie weiterer Additive.

Zudem erfolgt eine Anpassung der Thermoformanlage insbesondere in Hinblick auf eine präzise Einstellung der Halbzeugtemperatur, um das vergleichsweise kleine Prozessfenster gut kontrollieren zu können.

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) arbeitet unter Leitung von Prof. C. Bonten und Prof. M. Kreutzbruck in Lehre, Forschung und industrieller Dienstleistung in allen Hauptbereichen der Kunststofftechnik: der Werkstofftechnik, der Verarbeitungstechnik
wie auch in der Produktentwicklung.

Die Schwartz-Gruppe ist führender Anbieter von Problemlösungen aus hochbelastbaren Kunststoffen für den Maschinenbau. Die Spezialität des Unternehmens sind hoch belastbare, große und/oder komplexe Teile aus anwendungsspezifisch eingestellten
Gusspolyamiden oder POM.

Die Geiss AG bedient das gesamte Spektrum des Thermoformens, von Konstruktion und Bau von Thermoformmaschinen, über CNC-Bearbeitungszentren, Horizontalbandsägen bis hin zum Modell-, Werkzeug- und Formenbau für die Vakuumverformung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ultramid Endure

Turbolader läuft dank Kunststoff

Schweißbare Lösungen widerstehen Druck und Hitze. Kunststoffe besetzen seit langer Zeit die Poole-Position bei dekorativen und funktionalen Gestaltungen des Fahrzeug-Innenraums. In den letzten Jahren haben Kunststoffe zunehmend funktionale Aufgaben...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Welche ist die richtige Pumpe für mein Temperiergerät? Für den universellen Einsatz sind in der Spritzgiessverarbeitung die Anforderungen so unterschiedlich, dass es die wirklich passende Pumpe nie gab.

Zum Highlight der Woche...