Neue Maßstäbe

Optische Klarheit und Zähigkeit

In Ergänzung zu seinem überzeugenden und innovativen Angebot an transparenten Spezialitäten hat Styrolution, der weltweit führende Hersteller von Styrolkunststoffen, heute drei neue Produkttypen von Zylar® auf den Markt gebracht: Zylar 245, Zylar 650 und Zylar 765. Mit den neuen Produkttypen erweitert das Unternehmen sein Portfolio rund um das innovative Produkt Zylar und bietet nun eine große Bandbreite verschiedener Qualitäten des Methylmethacrylat-Butadien-Styrol-Copolymers an. Die Zylar-Produkte zeichnen sich durch ihre glasklare Farbe, gute Fließfähigkeit, hohe chemische Beständigkeit und maßgeschneiderte Zähigkeit aus. Mit der Entwicklung und Ergänzung der Produktpalette um Zylar 245, Zylar 650 und Zylar 765 stellt Styrolution erneut sein Streben nach Innovationen im Bereich transparenter Spezialitäten unter Beweis. Den Kunden steht nun ein noch größeres Angebot an Materialien für zahlreiche Anwendungsfälle zur Verfügung, insbesondere im Gesundheitswesen, bei Haushaltsprodukten, Spielzeug-/Sport- und Freizeitartikeln sowie in der Verpackungsindustrie.

Zylar

Die neuen Produkttypen werden derzeit, wie das gesamte Zylar-Portfolio, am Standort Schwarzheide produziert. Kunden im EMEA-Raum und weltweit können sich damit auf eine hohe Versorgungssicherheit verlassen. Eine noch bessere Versorgungssicherheit bietet das Unternehmen ab dem vierten Quartal 2014, denn dann soll die NAS- und Zylar-Fertigung am neuen Produktionsstandort in Ludwigshafen aufgenommen werden. Mit der Herstellung von Zylar in zwei europäischen Werken profitieren die Kunden im EMEA-Raum nicht nur von kurzen Lieferwegen, sondern auch von speziellen Service-Teams, die ihnen mit besonderen Fachkenntnissen in Kunden in ausgewählten Fokusindustrien mit technischem Support, Unterstützung in Zulassungsfragen und Zertifizierungen zur Seite stehen.

Anzeige

Die wichtigsten Fakten:

  • Weiterer Ausbau des marktführenden Angebots an transparenten Spezialitäten: Mit den neuen Zylar-Produktqualitäten wird das bestehende Zylar-Portfolio modernisiert und ausgeweitet. Das Angebot umfasst somit Qualitäten, die vom extrem schlagzähen Zylar 960 bis zu den vielseitig verwendbaren, medium-schlagzähen Produkten Zylar 550 und Zylar 650 reichen. Die weltweit verfügbaren Produkte Zylar 960 und Zylar 650 erweitern das Gesamtportfolio im EMEA-Raum und in anderen Regionen der Welt. Das stets innovative Zylar-Portfolio umfasst auch zwei neue Qualitäten mit einem abgestuften Verhältnis von Steifigkeit und Zähigkeit:
    • Zylar 245 punktet mit besonderer optischer Klarheit, hoher Kratzfestigkeit und hervorragender Steifigkeit für Anwendungen, bei denen eine hohe Zähigkeit gefragt ist.
    • Zylar 765 verbindet optische Klarheit mit großer Schlagzähigkeit für Anwendungen, die eine größere Materialstärke erfordern.
  • Das Portfolio ermöglicht eine Vielzahl innovativer Anwendungen: Durch die Alkohol-, Wasch- und Reinigungsmittelbeständigkeit ist Zylar ein ideales Material für zahlreiche Anwendungen. Seine einzigartigen Eigenschaften machen Zylar zu einer besonders geeigneten Lösung für Haushaltsanwendungen, z.B. für Staubsaugerteile, Duschköpfe, Kleiderbügel und transparente Kühlschrankbauteile sowie für Sport- und Freizeitanwendungen wie Displays an Laufbändern und Trainingsgeräten. Auch im Gesundheitswesen werden die Produkte u.a. für Gehäusefilter und Infusionsverbinder verwendet, und sie eignen sich ideal für Verpackungen, z.B. Lagerbehälter und Kanister für Reinigungslösungen. Darüber hinaus ist der größte Teil der Produkte von der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA für den Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen, hat eine Zulassung für Trinkwasser und ist auf Biokompatibilität geprüft. Damit bietet Zylar sichere Lösungen für zahlreiche Anwendungen in den verschiedensten Branchen.
  • Einzigartige Eigenschaften ermöglichen den Kunden optisch ansprechende Lösungen und eine höhere Ressourceneffizienz: Dank ihrer ausgezeichneten Transparenz und der geringen Trübung lassen sich die Zylar-Produkte problemlos einfärben. So erhalten die Kunden lebendige, optisch ansprechende Lösungen, ohne bei der Materialstärke Abstriche machen zu müssen. Hinzu kommt, dass Zylar mit seiner besonders hohen Fließfähigkeit auch komplexe Formen in kürzeren Durchlaufzeiten füllen kann und damit für eine höhere Energieeffizienz im Produktionsprozess sorgt. Außerdem ermöglicht die geringe Dichte im Vergleich mit alternativen Materialien Kosteneinsparungen, da die Kunden für jeden ausgegebenen Euro mehr von dem Produkt erwerben können.
  • Weltweit verbesserte Versorgungssicherheit: Styrolution strebt an, seine Kunden mit Spezialitäten und Standardprodukten von mindestens zwei Produktionsstätten beliefern zu können. Durch die Einführung der neuen Produktqualitäten und die bevorstehende Inbetriebnahme des Werks in Ludwigshafen ist Styrolution noch besser in der Lage, seine Kunden im EMEA-Raum und in anderen Regionen der Welt zu beliefern und ihren Materialbedarf an Zylar 650 und Zylar 960 aus Produktionsstätten in Deutschland und den USA zu decken.
  • Ein weiterer Schritt im Rahmen der Triple Shift-Strategie von Styrolution: Die Entwicklung von Zylar 245, Zylar 650 und Zylar 765 ist ein weiterer Beleg dafür, dass Styrolution seine Triple Shift-Strategie erfolgreich umsetzt. Die Strategie sieht vor, die Marktposition des Unternehmens bei Styrolkunststoff-Spezialitäten und ABS-Standard-Produkten auszubauen, den Marktanteil in wachstumsstärkeren Branchen zu erhöhen und sich weltweit stärker auf Absatzmärkte in den Schwellenländern zu konzentrieren. Dabei soll die Triple Shift-Strategie nicht nur die führende Position von 4 / 6 Styrolution auf dem Weltmarkt stärken. Vielmehr will das Unternehmen seine Kunden bei der Entwicklung innovativer Anwendungen unterstützen, die auf dem umfangreichen Angebot an Spezial-Styrolkunststoffen von Styrolution beruhen.
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige