Giwa Kunststofftechnik

Meinolf Droege,

Neue Mehrheitseigentümer

Zu Beginn des Jahres 2021 hat Daniel Sieberer vom bisherigen Alleineigentümer Julian Götzfried 80 Prozent der Geschäftsanteile an der Giwa GmbH im Landkreis Augsburg übernommen.

Unternehmenszentrale in Westendorf bei Augsburg. © Giwa

Das Unternehmen entwickelt und produziert nach eigenen Angaben mit rund 200 Mitarbeitern Kunststoffteile für zahlreiche Branchen. Das Unternehmen erwirtschaftet demnach etwa 30 Millionen Euro Umsatz.

Spritzgießer Giwa bietet nach eigenen Angaben ein breites Portfolio von der Produktentwicklung über den Bau von Formen und Produktion auf 40 Spritzgießmaschinen einschließlich Montagen bis zu Logistik- und Lagerleistungen.

Gegründet wurde das Unternehmen 1985 von Werkzeugmacher-Meister Walter Götzfried. Zertifiziert ist es unter anderem nach ISO 9001, ISO 14001 und DIN 50001. Genutzt werden mehr als 10 000 Quadratmeter Produktionsfläche und 17 000 Quadratmeter überdachter Lager- und Logistikflächen. mehr als 200 Mitarbeiter erwirtschafteten 2019 rund 30 Millionen Euro Umsatz. Als Walter Götzfried im Jahr 2017 verstarb, hatte der damals 26-jährige Enkel Julian Götzfried die Leitung des Unternehmens übernommen.

Daniel Sieberer gemäß eigener Angaben in den letzten acht Jahren Vorstand und CFO der österreichischen Swarco-Gruppe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

PrintCYC

Bedruckte Folien recyclen und weiterverarbeiten

Postindustrieller Abfall aus bedruckten Kunststoff-Folien soll zu hochwertigem, mit Neuware vergleichbarem Rezyklat aufbereitet werden. Ein Konsortium von Unternehmen forscht an Optimieren des Kreislaufs, unter anderem mit Einsatz eines PU-basierten...

mehr...