News

NRC erweitert Aktivitäten in Europa

Der Hamburger Chemiedistributeur Nordmann, Rassmann (NRC) erhält durch die mehrheitliche Übernahme des italienischen Distributeurs Jointec s.r.l. direkten Zugang zum italienischen Markt.

Das 1996 gegründete Unternehmen mit Sitz in Mailand ist auf den Verkauf von Spezialchemikalien für industrielle Anwendungen fokussiert. Jointec vertreibt schwerpunktmäßig duroplastische Harze und Elastomere sowie ergänzende Produkte.

Beide Unternehmen sind Familienunternehmen. Jointec soll nach Unternehmensangaben unter dem gleichen Namen mit den gleichen Mitarbeitern weiter arbeiten. "Wir erwarten in den kommenden Jahren mit dieser Akquisition zweistellige Wachstumsraten", erklärt Geschäftsführerin Gabriele Henke von NRC. "Die Akquisition in Italien ist sicherlich nur ein erster Schritt", sagt Edgar E. Nordmann, Geschäftsführender Gesellschafter von NRC. "Weitere Übernahmen in Europa sind geplant und werden der gesamten NRC-Gruppe einen zusätzlichen Wachstumsschub geben."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Lenkradfertigung

Runde Lösung

Das Umschäumen von Lenkrädern soll ein neuer Formenträger mit vergrößertem Schwenkwinkel flexibler und ergonomischer machen – und zusätzlich die Maschinenverfügbarkeit erhöhen.

mehr...